Montag, Oktober 16, 2006

Hintergründe und andere Schweinereien

Naja, nachdem sich hier ja mal ein wenig in den KOMMETAREN darüber beschwert wurde, dass die meisten Blogs ihren Hintergrund belassen, wie er ist (wohl meisten aufgrund fehlender Kenntnisse) habe ich das denn mal als Ansporn genommen, meinen Hintergrund zu ändern

Hat ja sogar geklappt und das ganze ohne HTML-Kenntnisse. Allerdings ist das Bild nicht endgültigt, sondern nur ein Test-Bild, bis ich was besser gefunden habe.

Übrigens stammt es aus dem Film "Ghost Dog - Der Weg des Samurai". Selbiges steht auch in meinem Hintergund, falls ihr das nicht entziffern könnt.

Kommentare:

Darth Puma hat gesagt…

Sieht nett aus.
Ich könnte meinen Hintergrund auch mal ändern, aber dazu müßte mir erst ein Motiv einfallen. Hmm, Wildschweine? *g*

PropheT hat gesagt…

nicht schlecht. sonst könntest du das, was du da hast ja hinter den Blogtitel packen.

Okami Itto hat gesagt…

Joah, wäre net gute Idee. Dafür müsste ich mir nur erst nochmal angucken, wie ich das mache.